Fussballcamp Herbst 2017

Das Merk-Lilien-Fußballcamp bei der SG DJK Hattersheim

Das Merk-Lilien-Fußballcamp bei der SG DJK Hattersheim

In der ersten Woche der Herbstferien konnten fußballbegeisterte Jungen aber auch Mädchen im Alter zwischen 5- und 12 Jahren 5 Tage lang am Fußball Merk-Lilien-Fußballcamp des SV Darmstadt 98 bei uns am Karl-Eckel-Weg in Hattersheim teilnehmen. Das Camp wurde sehr gut angenommen und so beteiligten sich insgesamt 78 Kinder an unserem Camp. 

Die Kinder trainierten jeden Tag mehrere Stunden mit 7. lizenzierten Jugendtrainern. Zu Beginn des Camps durften sich die Kinder über ein eine komplette Fußballcamp-Trainingsausrüstung inklusive (kurze Hose, Stutzen und Trikot) sowie eine Lilien- Trinkflasche freuen.

Zwischen den Trainingseinheiten wurde immer frisches Obst, wie Bananen und Äpfel aber auch Getränke sowie mittags immer ein warmes Mittagessen angeboten.

 Aber selbst in der Mittagspause, wo eigentlich ausruhen angesagt gewesen wäre, spielten die Kinder mit dem Leder. Als sich das Camp am Freitagnachmittag gegen 15:30 Uhr langsam dem Ende neigte, sah man dem einen oder anderen die Müdigkeit doch an, nichts desto trotz freuten sich die Kinder über ein Poster mit den Spielern des SV Darmstadt 98 sowie  ihr DFB Fußball Abzeichen, welches sie am Mittwochvormittag in ihrer jeweiligen Altersklasse gemacht haben.

Die Kinder erlebten eine ereignisreiche Woche mit jeder Menge Spaß bei der das Fußballspielen selbstverständlich im Vordergrund stand.

Mit vielen neuen Tricks und Tipps gingen sie jeden Tag nachhause und werden sich sicher auch noch in einigen Wochen an dieses tolle Fußballcamp erinnern. 

 An dieser Stelle bedanken wir uns auch nochmal recht herzlich beim SV Darmstadt 98 und dem Team des Merck-Lilien-Fußballcamps.

SG DJK Hattersheim - Fußball Jahrgang 2008

Ein Hauch von Championsleague

Nun war es also wirklich wahr geworden. Am 31. August 2016 bekamen wir die Zusage des FV 08 Neuenhain am 1. internationalen 08er U9 Juniorencup, einem der größten internationalen Top Turniere Deutschlands, in der Neuenhainer Saubornarena teilzunehmen.

 

Teilnehmer u.a.: Borussia Dortmund, FC Bayern München, Manchester City, Bayer 04 Leverkusen, SV Werder Bremen, Energie Cottbus, 1. FSV Mainz 05, 1.FC Kaiserslautern, FC St.Pauli, Borussia M’Gladbach, RB Leipzig und Slovan Liberec.

 

Innerhalb von 3 Tagen musste eine schlagkräftige Mannschaft zusammengestellt werden. Nourdine Ajarar bereitete Spieler der F1 (Noah, Jacob, Ole, Nasib und Mate), E1/2 (Moussa, Leo, Samuel und Deniz) und der E1/3 (Sohaib) mit drei Trainingseinheiten auf dieses Turnier soweit vor, dass sie sich dieser Herausforderung stellen konnten.

 

Als wir unseren Spielplan in den Händen hielten, staunten wir nicht schlecht: Ein Teilnehmerfeld von 40 Mannschaften, aufgeteilt in 8 Gruppen. Gruppengegner in unserer Vorrunde waren: Werder Bremen, Energie Cottbus, Victoria Köln und die Gastgeber aus Neuenhain. Wir waren stolz und überglücklich. Durch ein 1:1 gegen Energie Cottbus und einen 2:1 Sieg gegen Werder Bremen konnten wir die Goldrunde der besten Mannschaften erreichen.

 

Nun wurde es wirklich ernst. Innerhalb einer Stunde sollten wir erst gegen den FC Bayern München und anschliessend gegen Manchester City antreten. Unsere Jungs stellten sich mutig den herausragenden Gegnern, konnten jedoch keinen Punkt erreichen.

Der 2. Turniertag begann mit einem Erfolgserlebnis, einem 1:1 gegen den 1.FC Köln.

Das kräftezehrende Spiel und der sehr anstrengende Vortag hinterließ jedoch seine Spuren und wir kamen gegen Ober-Rosbach nicht über ein 1:1 hinaus. Im Anschluss unterlagen wir der Mannschaft aus dem Nachwuchsleistungszentrum des FC Hennef mit 0:3.

 

Im Platzierungsspiel um Platz 19 mussten wir uns Borussia Dortmund mit 0:5 geschlagen geben. Aber allein die Tatsache, dass wir gegen Borussia Dortmund um Platz 19 spielten, macht deutlich, wie stark das Turnier besetzt war und welch außerordentlich gute Leistung unsere Spieler zeigten.

 

Unser Dank gilt den Trainern der Turniermannschaft - Nourdine Ajarar und Thomas Kunz, allen Eltern, Spielern und Gastfamilien, die während dieser Tage die Jugendspieler von Bayer 04 Leverkusen in ihren Familien aufnahmen und natürlich dem FV 08 Neuenhain. Diese präsentierten ein reibungsloses und bestens organisiertes Jugendturnier.

 

Für alle Beteiligten war dies eine Erfahrung und ein einmaliges Erlebnis.

 

 

Die SG DJK Hattersheim kann stolz auf ihre Jugend sein!

   

Onlineeinkäufe:

   
   
   
   
   
   
   

weitere Shops:
hier

   
   
© Copyright 2016 SG DJK Hattersheim 1966 e.V. Alle Rechte vorbehalten.